AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch das Anmelden auf www.hukami.de und das Verwenden bzw. das Lesen der Inhalte auf www.hukami.de bestätigen Sie, dass Sie die AGB und die Datenschutzbestimmungen gelesen und diese akzeptiert haben. Wenn Sie mit diesen nicht einverstanden sind, müssen Sie auf eine Anmeldung bzw. eine Verwendung verzichten.
Nach der Registrierung eines Nutzers gelten diese AGB auch für diejenige Nutzung der Webseite, für welche an sich keine Registrierung erforderlich ist.

Gültigkeit
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen regeln die Bedingungen, unter denen die Benutzung der Internetseite www.hukami.de erfolgt. Die Geschäftsbedingungen haben auch dann Gültigkeit, wenn die Seiten von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland genutzt werden.

Leistungsumfang – wesentliche Merkmale der Dienstleistung
(1) Die Betreiber des Portals www.hukami.de bieten registrierten und nicht registrierten Mitgliedern Zugriff auf eine Datenbank, um sich über die verschiedensten Themen über Hunde und andere Tiere zu Informieren. Diese Datenbank enthält Profile und Informationen über Hunderassen bzw. Tiere.
(2) Jeder Leser hat die Möglichkeit Meinungen und Inhalte zu publizieren und Einträge zu lesen.
(3) Die Leistungspflicht des Betreibers beschränkt sich darauf, registrierten Mitgliedern und Lesern die Plattform www.hukami.de und die damit verbundenen Funktionen bereitzustellen.

Vertragsabschluss, Vertragsbeginn
(1) Der Vertrag zwischen dem Betreiber und dem Benutzer der Seite kommt mit dem Aufruf der Webseite www.hukami.de und deren Nutzung zustande.
(2) Der Nutzer erklärt sich mit Werbung auf der Plattform innerhalb aller Bereiche einverstanden.
(3) www.hukami.de hat das Recht, die postalische Adresse sowie die E-Mail-Adresse des Nutzers zur Versendung von Informationsmails der Plattform und zur Werbung für eigene Angebote zu verwenden. Der Nutzer kann der Versendung weiterer Nachrichten schriftlich widersprechen.
(4) www.hukami.de schuldet nicht die ständige und vollumfängliche Verfügbarkeit der Homepage und der Dienste. Zum vertragsgemäßen Nutzungsumfang gehören insbesondere vorübergehende Nutzungsunterbrechungen oder Einschränkungen
(5) www.hukami.de behält sich das Recht vor, die vom Nutzer eingestellten Inhalte, insbesondere Texte und Fotos, unter rechtlichen Gesichtspunkten (Gesetz und Vertrag) zu prüfen und erforderlichenfalls zu ändern oder zu löschen. Eine entsprechende Verpflichtung von www.hukami.de besteht jedoch nicht. Des Weiteren behält sich www.hukami.de das Recht vor, Texte, Kommentare und Bilder zu prüfen, zu verändern oder zu löschen, wenn Texte und Beiträge aus redaktioneller Sicht nicht zur Webseite passen.

Datenschutz
Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Betreibers. Diese können Sie jederzeit auf der Startseite abrufen.
Haftung des Betreibers
(1) Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.
(2) Der Betreiber kann nicht für falsche Angaben in den Profilen anderer Mitglieder verantwortlich gemacht werden, da die von den Mitgliedern bereitgestellten Informationen aufgrund ihres Umfanges nicht vollständig überprüft werden können. Des Weiteren übernimmt er keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen durch andere Mitglieder oder Dritte, wenn das Mitglied die Informationen selbst zugänglich gemacht hat.
(3) Weiterhin haftet der Betreiber nicht für nicht zu verantwortende Ausfälle des Services, beispielsweise aufgrund von höherer Gewalt oder technischen Störungen des Internet.
(4) www.hukami.de haftet nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seiner Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei grober Fahrlässigkeit ist die Haftung auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt.
(5) www.hukami.de haftet für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung seiner Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen, nach den gesetzlichen Vorschriften

Pflichten des Mitglieds
(1) Das Mitglied ist für den Inhalt seines Profils und damit für die Informationen, welche das Mitglied über sich bereitstellt, allein verantwortlich.
(2) Das Mitglied versichert, dass die angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen und ihn persönlich beschreiben. Die Vertragsparteien sind sich darüber einig, dass es als berechtigtes Interesse des Betreibers anzusehen ist, die Richtigkeit der angegebenen Daten gegebenenfalls zu überprüfen.
(3) Das Mitglied verpflichtet sich, den Betreiber schadlos von jeglicher Art von Klagen, Schäden, Verlusten oder Forderungen zu halten, die durch seine Anmeldung und/oder Teilnahme an diesem Service entstehen könnten, sofern diese Schäden nicht auf Vorsatz oder Fahrlässigkeit des Betreibers bzw. dessen gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Insbesondere verpflichtet sich das Mitglied, den Betreiber von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen übler Nachrede, Beleidigung, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte ergeben, freizustellen.
(4) Das Mitglied verpflichtet sich, die Daten dritter Personen (einschließlich E-Mail-Adresse) nicht als seine eigenen auszugeben. Insbesondere verpflichtet es sich, nicht Bankverbindungen oder die Kreditkartendaten Dritter anzugeben.
(5) Das Mitglied verpflichtet sich, bei Anmeldung und Nutzung von www.hukami.de die jeweils anwendbaren Gesetze einzuhalten.
(6) Das Mitglied verpflichtet sich, E-Mails und andere Nachrichten vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen. Gleiches gilt für Namen, Telefon- und Faxnummern, Wohn-, E-Mail-Adressen und/oder URLs.
(7) Ferner verpflichtet sich jedes Mitglied, das Portal www.hukami.de nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere:

  • Über das Portal www.hukami.de kein diffamierendes, anstößiges oder in sonstiger Weise rechtswidriges Material oder solche Informationen zu verbreiten.
  • Das Portal www.hukami.de nicht zu benutzen, um andere Personen zu bedrohen, zu belästigen oder die Rechte (einschließlich Persönlichkeitsrechte) Dritter zu verletzen.
  • Keine Daten hochzuladen, die Viren enthalten (infizierte Software), bzw. keine Software oder anderes Material hochzuladen, das urheberrechtlich geschützt ist, es sei denn, das Mitglied hat die Rechte daran oder die erforderlichen Zustimmungen.
  • Die Portale nicht in einer Art und Weise zu benutzen, welche die Verfügbarkeit der Angebote für andere Mitglieder nachteilig beeinflusst.
  • Keine E-Mails abzufangen und auch nicht zu versuchen, sie abzufangen.
  • Keine Kettenbriefe zu versenden.
  • In der Personenbeschreibung (Profil) keine vollständigen Namen, Adressen, Telefon- oder Faxnummern, E-Mail -Adressen, Benutzernamen bzw. sonstige Kontaktdaten von Messengerdiensten oder anderen Internetservices zu nennen.
  • Logins und persönliche Passwörter nicht an Dritte weiterzugeben oder mit Dritten gemeinsam zu nutzen.

(8) Die Nichtbeachtung einer der oben genannten Verhaltensverpflichtungen kann sowohl zu einer sofortigen Kündigung der Mitgliedschaft führen, als auch zivil- und strafrechtliche Folgen für das Mitglied selbst haben. Der Betreiber behält sich insbesondere das Recht vor, das Mitglied von seinem Service auszuschließen, falls bei der Anmeldung oder Nutzung des Service nach Auffassung des Betreibers sittenwidrige, obszöne oder politisch radikale Inhalte oder Fotos verbreitet werden sollten.

Verbot gewerblicher oder geschäftlicher Nutzung, Verbot von Spamming
(1) Das Mitglied versichert, dass es im Zusammenhang mit seiner Mitgliedschaft nur gewerbliche und/oder geschäftliche Absichten verfolgt, welche im Rahmen der Dienstleistung der www.hukami.de liegt.
(2) Eine gewerbliche oder geschäftliche Nutzung, zu deren Unterlassung im Rahmen dieses Kontaktportals sich das Mitglied verpflichtet, ist insbesondere:

  • Das entgeltliche Anbieten von Waren oder Dienstleistungen jedweder Art, die Aufforderung ein entsprechendes Angebot abzugeben oder der Verweis auf ein, an anderer Stelle erreichbares, entsprechendes Angebot (etwa durch Verweis auf spezielle Internet-Auktionen).
  • Das Bewerben gewerblicher Internet-Seiten, d.h. insbesondere solcher Seiten, über die Waren oder Dienstleistungen entgeltlich angeboten werden, die der Darstellung oder Bewerbung von Unternehmen dienen oder die andere gewerbliche Internet-Seiten bewerben (dies gilt insbesondere für Werbung in Form von Pop-Ups, Banner-Werbung oder durch besonders hervorgehobene oder auffällige Links.
  • Das Nennen von Mehrwertdienstleistungsnummern (insbesondere 0900 er Nummern) oder Mehrwert- SMS-Nummern (Premium-SMS) im Rahmen dieser Webseite.
  • Die Kontaktaufnahme zum Zwecke der anschließenden Gewinnerzielung, insb. durch anschließenden Hinweis auf Mehrwert-SMS- oder 0900er Nummern.
  • Die Suche nach Mitarbeitern, Modellen für Agenturen oder entgeltlichen Dienstleistern.
  • Das Sammeln der im Rahmen des Portals zugänglichen Profil-Daten oder Erfragen von Daten (z.B. Telefon -/Handynummer) einzelner Mitglieder mit der Absicht der kommerziellen Nutzung, der Werbung oder des Weiterverkaufes.

(3) Das Mitglied verpflichtet sich, es zu unterlassen, anderen Mitgliedern von www.hukami.de Werbung in jedweder Form für kommerzielle Angebote zu unterbreiten und keine Nachrichten zu versenden, die einem gewerblichen Zweck dienen. Dies bezieht sich insbesondere auch auf das Setzen oder Nennen von entsprechenden Links in den anderen Mitgliedern oder sonstigen Mitgliedern des Services zugänglichen Daten-Profilen oder auf den Versand von Nachrichten mit den internen Nachrichtenaustausch-Systemen (z.B. Chat, Nachrichtenversand, Foren und Daten-Profilen).

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheberrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Weitere Informationen nach dem Fernabsatzrecht
(1) Eingabefehler kann das Mitglied vor Abgabe der Vertragserklärung erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor dem Bestätigen jederzeit korrigieren.
(2) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
(3) Der Vertragstext wird durch den Betreiber nicht gespeichert und ist daher dem Mitglied nach dem Vertragsschluss über den Betreiber nicht zugänglich. Diese AGB können jederzeit gespeichert bzw. über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt werden (rechte Maustaste betätigen, “Drucken”).

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Preise oder der Leistungen
(1) Der Betreiber ist berechtigt, diese AGB zu ändern, soweit hierdurch wesentliche Regelungen des Vertragsverhältnisses unberührt bleiben, die Änderung zur Anpassung an Entwicklungen erforderlich ist, welche bei Vertragsschluss nicht vorhersehbar waren und deren Nichtberücksichtigung die Ausgewogenheit des Vertragsverhältnisses merklich stören würde. “Wesentliche Regelungen” in diesem Sinne sind insbesondere solche über Art und Umfang des vertraglich vereinbarten Leistungsgegenstands und die Laufzeit einschließlich der Regelungen zur Kündigung.
(2) Der Betreiber ist darüber hinaus berechtigt, die AGB anzupassen oder zu ergänzen, soweit dies zur Beseitigung von Schwierigkeiten bei der Durchführung des Vertrages aufgrund von nach Vertragsschluss entstandenen Regelungslücken erforderlich ist. Das kann insbesondere der Fall sein, wenn eine oder mehrere Klauseln dieser AGB von Gerichten für vollständig oder teilweise unwirksam erklärt wurden.
(3) Der Betreiber ist berechtigt, den Leistungsgegenstand zu ändern, soweit dies aus triftigem Grund erforderlich ist, das Mitglied hierdurch gegenüber dem Leistungsgegenstand objektiv nicht schlechter gestellt wird (z.B. Beibehaltung oder Verbesserung von Zugangsmöglichkeiten) und von dem Leistungsgegenstand nicht wesentlich abgewichen wird. Ein “triftiger Grund” zur Änderung des Leistungsgegenstandes in diesem Sinne besteht dann, wenn der Leistungsgegenstand an technische Entwicklungen angepasst wird, Dritte, von denen der Betreiber zur Erbringung seiner Leistungen notwendige Vorleistungen bezieht ihr Leistungsangebot ändern oder gesetzliche Bestimmungen oder gerichtliche Entscheidungen eine Einschränkung oder Erweiterung des Leistungsgegenstandes erforderlich machen. Der Betreiber ist berechtigt, durch Änderung des Leistungsgegenstands den Umfang der von einem Mitglied einzustellenden Inhalte zu begrenzen.

Schlussbestimmungen
(1) Nebenabreden wurden nicht getroffen. Die vertraglichen Beziehungen der Vertragsparteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Kollisionsrechts.
(2) Für den Fall der Unwirksamkeit oder Teilunwirksamkeit einer der Bestimmungen dieser AGB bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.